Ach du dickes Ei

mit Anett Simon

Ostern naht und da wir Alle zu Hause bleiben, liegt nichts näher
als unseren Lieben eine tolle Karte zu schicken und das Osterei
gleich dazu.

Weiter unten findet ihr die Anleitung & eine Ei-Vorlage zum downloaden.

Viel Spaß und frohe Ostern wünscht euch Anett.

Material & Werkzeug

  • Zeichenpapier oder Zeichenkarton A4
  • Farbiges Buntpapier oder Tonkarton A4
  • Bleistift, Lineal
  • Buntstifte oder Farbe
  • Schere
  • Kleber/ Klebestift
  • Eventuell alte Zeitungen, Geschenkpapier, Fotos…

Anleitung

1. von einem A4 Blatt Zeichenpapier (noch besser ist
Zeichenkarton geeignet) zeichnet ihr oben und an einer Seite
2cm vom Rand eine Linie, diesen Rand schneidet ihr ab

2. für die Außenseite der Karte braucht ihr ein farbiges A4 Blatt
beide Blätter faltet ihr in der Mitte

3. nun zeichnet ihr den Hintergrund (z.B. Häuser, Bäume…) oben und den Untergrund (Wiese, Teppichboden, Sandkasten… wo immer das Ei auch liegen soll)

natürlich könnt ihr Alles auch farbig gestalten

4. ihr überlegt wo genau im Bild das Ei landen soll und wo der
Hase oder was sonst noch aufs Bild soll (ihr selbst z.B.)
an diesen Stellen markiert ihr genau vom Knick aus einen etwa
1 cm breiten Streifen. die Länge des Streifens sollte zu beiden Seiten des Kincks gleich seien

5. das Blatt mit der Außenseite nach innen falten und den
Streifen nur an den Seiten einschneiden (nicht Oben und Unten)

6. dann alles in die andere Richtung knicken bis auf die
Streifen, eventuell muss man sie vorsichtig nach vorne biegen. beim aufklappen der Karte sollten sie nach vorne stehen

7. dann malt ihr euer Ei oder was immer in der Karte zusehen
seien soll (Ufo, Dracheneier, Osterhasen mit Schutzmaske, oder
einfach das Ei und den Hasen aus der Kopiervorlage) und
schneidet es aus. Schön sind auch Figuren Zeitungen, Comics,
Geschenkpapier oder Fotos. Die klebt ihr auf der vorderen Fläche des Streifens an.

8. Wenn alle Figuren angeklebt sind wird die weiße Karte mittig
in die (hier blaue) Außenkarte geklebt. Ihr könnt die Position
wie es am besten aussieht auch vor dem Kleben erst mit
Bleistiftstrichen markieren

wer mag sollte noch etwas auf die Außenseite der Karte malen
und natürlich Grüße reinschreiben.

Ihr könnt die Karte auch halb so groß machen dann hat sie das
normale Postkartenformat.

Download

Die PDF enthält die Anleitung und die Ei Vorlage.

Und dann viel Spaß beim verschicken. Eure Anett.